Sprengnetter: geprüfter Immobilienbewerter

Mit Objektivität zum Erfolg: Immobilienmakler als Mediator

Immobiliengeschäfte sind finanzintensiv. Zugleich gehen sie mit einem hohen zeitlichen Aufwand und emotionalen Stress einher. Zweifel kommen auf: Ist die Entscheidung richtig? Wird eine Partei übervorteilt? Drohen Rechtsstreitigkeiten im Nachhinein? Damit Sie Risiken wie diese bei Ihrer Immobilienvermittlung verringern, sind wir von Nuß Immobilien für Sie da. Wir agieren gewissenhaft und objektiv als Ihr Mediator bei Immobilienprojekten in Schwerin, damit Sie diese erfolgreich abschließen.

Die Vorteile eines Mediators bei Immobiliengeschäften

Sie profitieren von einem versierten Mediator in Form eines Immobilienexperten in vielfältiger Weise. Der Mediator:

  • liefert Ihnen eine zweite professionelle Einschätzung zum Zustand oder zum Wert der Immobilie.
  • verfügt über eine umfangreiche Erfahrung in dem lokalen Immobilienmarkt und weiß daher genau, was passiert und welche Entwicklungen sich abzeichnen.
  • besitzt ein breites Netzwerk an Branchenkontakten, die Ihnen dienlich sein können.
  • berät Sie nicht nur in puncto Immobilien zum Eigennutz, sondern auch als Investment.
  • verhilft zu einer reibungslosen Abwicklung.
  • dient als objektiver und vertrauensvoller Vermittler zwischen zwei Parteien - außergerichtlich.
  • unterstützt Sie beim Vertragsabschluss.
  • bewahrt Sie vor einem drohenden Rechtstreit.
  • ermöglicht finanzielle Einsparungen, indem er Sie vor Fehlern und Gerichtsverfahren schützt.

Wie geht ein Mediator bei Immobiliengeschäften vor?

Ein Modelhaus wird in verschiedene Stücke zerschnitten

Ob Hausverkauf wegen Scheidung, Grundstücksverkauf aufgrund einer Erbschaft, Unsicherheiten beim Wohnungskauf oder eine andere Angelegenheit: Mit dem Mediator für Immobiliengeschäfte sind Sie auf der sicheren Seite. Gezielt führen wir unter Einbezug aller individuellen Umstände die Beteiligten durch den Lösungsprozess. Dabei agieren wir neutral, strukturiert und allparteilich. Stets haben wir ein Ziel im Fokus: Die beteiligten Parteien sollen Kenntnis über die Konflikthintergründe haben und diese verstehen. Gemeinsam erarbeiten wir dann eine Lösung, die auf die Bedürfnisse der Beteiligten eingeht. Das Resultat unserer Tätigkeit dokumentieren wir im Rahmen einer Abschlussvereinbarung. Ist eine notarielle Beurkundung erforderlich, lassen wir diese ebenfalls gern vornehmen. Um zu diesem Punkt zu gelangen, sind erfahrungsgemäß fünf bis zehn Mediationsstunden notwendig.

Ihre Unterstützung durch uns: Informieren Sie sich

Sie haben Interesse an unseren Leistungen als Mediator für Immobilienprojekte in Schwerin sowie Region? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Sehr gern zeigen wir Ihnen auf, was wir für Sie im Einzelfall tun können. Übrigens: Von unserer Beratertätigkeit auf Honorarbasis profitieren auch Immobilieneigentümer, die nicht mit uns von uns  ihre Liegenschaft vermitteln.

Zurück zur News-Übersicht